Teckentrup Feuerschutztüren T90

Im Brandfall ist das oberste Gebot, Menschen vor Hitze und Flammen zu schützen und eine weitere Ausbreitung des Feuers zu verhindern. Gut zu wissen, dass Sie auf diesem Gebiet von unserer jahrzehntelangen Erfahrung profitieren können. Unsere Feuerschutz-türen verfügen neben umfangreichen Zulassungen nach DIN 4102 bzw. Prüfungen nach EN 1634-1 auch über Zertifizierungen nach EN 16034 für den europäischen Markt. So garantieren unsere Türen die vom Gesetzgeber geforderten Bestandszeiten und werden zugleich auch in puncto Ästhetik und Sicherheit höchsten Ansprüchen gerecht.
In Gebäudekomplexen – insbesondere im industriellen Bereich – kann die Entstehung von Bränden nie vollständig ausgeschlossen werden. Daher gilt es, mit feuerhemmenden und feuerbeständigen Türen auf effizienten Brandschutz zu setzen und so der Entstehung von Schadenfeuer vorzubeugen sowie dessen Ausbreitung zu verhindern. Sie benötigen also eine Brandschutztür, um Ihren Gebäudekomplex entsprechend der gängigen Sicherheits-vorschriften und Ihren persönlichen Ansprüchen auszustatten. Dann überzeugen Sie sich von unserem Türen-Sortiment und finden Sie eine in Funktionsweise, Größe und Design perfekt zu Ihrem Gebäude passende Feuerschutztür. Vorbeugen und Eindämmen: So lauten die beiden Schlagworte optimalen Feuerschutzes.